Bürger-Dialog Frankfurt

am 3. März 2020

Das wachsende Frankfurt: Gestaltungsspielräume und Herausforderungen

Beim Bürgerdialog am 3. März 2020 öffnete das Stadtplanungsamt seine Türen und lud Frankfurts Bürger und Vertreter der Frankfurter Immobilienwirtschaft ein, um mit Ihnen über die Zukunft von Frankfurt zu diskutieren. Folgende Vertreter der Stadt standen Rede und Antwort:

  • Peter Dommermuth, Leitender Magistratsdirektor und Leiter des Umweltamtes, Stadt Frankfurt am Main
  • Rolf Janßen, Geschäftsführer, DMB Mieterschutzverein Frankfurt am Main e.V.
  • Mike Josef, Planungsdezernent, Stadt Frankfurt am Main
  • Simone Zapke, Leiterin der Bauaufsicht, Stadt Frankfurt am Main


Die Teilnahme am Bürgerdialog war kostenfrei, eine Anmeldung war nicht erforderlich. Die Veranstaltung begann um 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) und endete um ca. 20.30 Uhr.